Unsere Zertifikate

Zertifikate sind nicht alles, aber ohne Zertifikate ist alles nichts!

EU-Bio

Die EU – Bioverordnungen 834/2007 und 889/2008 sind die Basis für alle Landwirte, Verarbeiter und Händler von Bio- Produkten. Sie definieren die Richtlinien der Erzeugung, Verarbeitung und Handel und schützen somit die Begriffe „Bio“ und „Öko“ für Lebensmittel und Futtermittel in der gesamten Europäischen Union. Regelmäßige – auch unangekündigte –  Kontrollen auf allen Ebenen sichern den Bio-Standard.

Mehr Informationen: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Naturland

Der Naturland e.V. hat sich 1982 gegründet. Mitglieder sind Ökolandbaubetriebe. Der Naturland Verband hat Richtlinien für Erzeugung, Verarbeitung und Handel erlassen, die in vielen Aspekten strenger als die gesetzlichen Standards sind. Naturland ist weltweit in 52 Ländern mit 54.000 Bauern vertreten. Ein besonderes Anliegen des Naturland e.V. ist die Einhaltung von Sozialstandards. Agriprotein GmbH ist Naturland Partner.

Mehr Informationen: Naturland e.V.

Bioland

7.744 Landwirte, Gärtner, Imker und Winzer wirtschaften in Deutschland und Südtirol nach den Bioland-Richtlinien. Hinzu kommen 1.153 Partner aus Herstellung und Handel wie Bäckereien, Molkereien, Metzgereien und Gastronomie. (Stand 2019) Gemeinsam bilden sie im 1971 gegründeten Verein eine Wertegemeinschaft zum Wohl von Mensch und Umwelt. Agriprotein GmbH ist Bioland Vertragspartner.

Mehr Informationen: Bioland e.V.

Biokreis

Der 1979 gegründete Biokreis e.V. hatte ursprünglich seinen Schwerpunkt in Ostbayern. Inzwischen wirtschaften im gesamten Bundesgebiet und in den europäischen Nachbarländern Biokreis-Betriebe. Die Biokreis Richtlinien unterscheiden sich, wie die der anderen Anbauverbände auch durch strengere Vorgaben vom gesetzlichen Standard.

Mehr Informationen: Biokreis e.V.

BioSuisse

Bio Suisse ist der Dachverband der Schweizer Knospe-Betriebe und Eigentümerin der eingetragenen Marke Knospe. Die Träger sind die rund 7’100 Knospe-Bauern und Knospe-Gärtner, die in 32 Mitgliederorganisationen organisiert sind. Agriprotein ist Lizenznehmer von BioSuisse.

Mehr Informationen: BioSuisse

IFS International Featured Standards

Mit Hilfe der IFS – Standards wird sichergestellt, dass die zertifizierten Unternehmen ein gemäß den mit den Kunden vereinbarten Spezifikationen konformes Produkt produzieren und stetig an der Prozessverbesserung arbeiten. Hersteller und Händler aus aller Welt arbeiten inzwischen mit den verschiedenen Standards, um den neuen Anforderungen durch die Globalisierung mit Qualität, Transparenz und Effizienz zu begegnen. Agriprotein ist nach dem IFS Broker Standard zertifiziert.

Mehr Informationen

GMP

GMP ist ein internationaler Standard für die Futtermittelwirtschaft. Alle Aspekte der Lagerung, des Transports, des Handels und der Verarbeitung werden in Richtlinien geregelt[AR1] .

Agriprotein ist nach dem GMP+B3 Standard zertifiziert.

Mehr Informationen

So erreichen Sie uns!

Agriprotein GmbH

Industriezubringer 3
49661 Cloppenburg

Telefon: +49 (0) 44 71 / 18420-121
Telefax: +49 (0) 44 71 / 18420-220
E-Mail: info@agriprotein.info

Die NEF Gruppe